Aus „Ich bin geistig krank“ wird INDUB.IO

Standard

Das Projekt „Ich bin geistig krank“ endet – aber nur hier, an dieser Stelle. Es hat sich evolviert und wird woanders und größer fortgesetzt. Und zwar hier, auf

>> www.indub.io <<

Alles über das „warum“, das „wieso“ und das „wie geht’s weiter“ kannst du in diesem Beitrag nachlesen.

Advertisements